Modellierung, Spezifikation und Semantik

Dozent: Prof. Dr.-Ing. Heiko Mantel
Kontakt: teachingatmais.informatik.tu-darmstadt.de
Assistent: Tim Weißmantel (Sprechstunde siehe 1. Vorlesungsmodul)
Vorlesung: Montags, 8:55-10:35 in S3|11 08 sowie S3|11 0012
Hinweis Kontaktadresse:
Bitte senden Sie Anfragen zur Klausur ausschließlich an die E-Mail Adresse contactatmais.informatik.tu-darmstadt.de.
Sollten Sie vor dem 8.1 eine Anfrage an secretaryatmais.informatik.tu-darmstadt.de gestellt haben, senden Sie diese Anfrage bitte erneut an contactatmais.informatik.tu-darmstadt.de.

 

Themen

Folgende Themen werden in der Vorlesung behandelt, in Klammern steht die verwendete Literatur:

  • Einführung in die Modellierung [Kastens/Kleine Buening]
  • Repititorium über Aussagen- und Prädikatenlogik [FGDI 2 Skript von M. Otto]
  • Formale Modellierung und formale Modelle [Kastens/Kleine Buening]
  • Formale Spezifikation [Kastens/Kleine Buening]
  • Syntax und Semantik von Programmiersprachen [Winskel]
  • Syntax und Semantik von Prozessalgebren [Hoare]

In der Vorlesung verwendete Literatur

Klausurregeln

  • keine Unterlagen, elektronischen Hilfsmittel, ...
  • 1 beidseitig handbeschriebene DIN A4 Seite ist erlaubt
    • keine Ausdrucke! keine Kopien!
    • muss deutlich lesbar mit Ihrem Namen und Ihrer Matrikelnummer am oberen
      Rand
      auf beiden Seiten markiert sein
  • mitzubringen sind
    • Personalausweis oder Reisepass mit Lichtbild
    • Studierendenausweis im Original
    • Kugelschreiber/Füller in schwarz/blau
    • Uhr (kein Handy oder Smartwatch)
  • Papier wird gestellt (sowohl für Antworten als auch für Notizen)

Last modified on 9 February 2024.

A A A | Print | Imprint | Sitemap | Contact
zum Seitenanfang